Erhalte 60€ für jedes Unternehmen, das Du für Penta wirbst.
Prämie sichern
Mehr

Penta Produkt-Update für Dezember

Jeannine Klein
Jeannine Klein Dezember 2019 3 Min

Inhaltsverzeichnis

In den letzten Wochen ist viel passiert. Wir bieten das smarte Penta Geschäftskonto ab sofort auch für Einzelunternehmer an und haben vor kurzem ebenfalls eine Partnerschaft mit Sumup gestartet, um es unseren Kunden zu ermöglichen, in ihren Geschäften Kartenzahlungen zu akzeptieren.

Und auf der Produktseite hat das gesamte Penta Team hinter den Kulissen an zwei neuen, spannenden Features gearbeitet, die den Umgang mit Belegen nicht nur effizienter, sondern auch viel einfacher machen. Neugierig? Dann lies weiter:

Was gibt es Neues für Pentas Team Expense?

Hänge Belege noch einfacher an Transaktionen an

Angenommen, Du hast gerade einen Onlineeinkauf getätigt und Du hast statt einer physischen Quittung einen Beleg als PDF per E-Mail bekommen. Wäre es nicht praktisch, wenn Du diesen Beleg unkompliziert an eine Überweisung anhängen könntest?

Dieses Problem löst das neue Feature „Share to Penta“ für die mobile App.

Mit dieser Funktion kannst Du Belege direkt mit der Penta App teilen: Wähle einfach eine Rechnung oder Beleg in der Fotogalerie oder Deinem Dateibrowser aus, klicke auf teilen und wähle die Penta App aus. Als nächstes öffnet sich die Penta App, in der Du anschließend die passende Transaktion auswählen kannst.

Dieses Feature ist neu in der Penta App. Falls Du die App noch nicht hast oder auf der Suche nach der neuesten Version bist, kannst Du diese hier im Appstore für iOS und hier im Google Play Store für Android herunterladen.

Neu: Belege einfach herunterladen

Mit Penta machen wir es einfach, Belege an Transaktionen anzuhängen. Wir wissen, dass es aber genauso wichtig ist, die Belege auch einfach herunterladen zu können, um diese anschließend an Dein Buchhaltungsprogramm oder Deinen Steuerberater senden zu können. 

Aus diesem Grund kannst Du ab sofort alle angehangenen Belege mit nur einem Klick aus der Penta Web App herunterladen, um sie an Deinen Buchhalter oder Dein Steuerprogramm zu senden.

So funktioniert es:

1. Filter anwenden

Tipp: Hier findest Du noch mehr Informationen darüber, wie Du Deine Transaktionen filtern kannst.

2. Exportieren

Klicke einfach auf „Export“ und wähle „CSV und Anhänge” in dem sich öffnenden Fenster aus. Die Belege werden anschließend in einer ZIP-Datei heruntergeladen.

3. Inhalt des Ordners

Um die Zuordnung jedes Beleges zu vereinfachen, hat jeder Beleg eine Indexnummer am Anfang des Dateinamens, die Du ebenfalls in der ebenfalls heruntergeladenen CSV-Datei findest.

Tipp: In der CSV-Datei findest Du ebenfalls die Gesamtzahl der angehangenen Dateien pro Transaktion.

Was kommt als nächstes?

Automatische Synchronisation mit DATEV und mehr

Belege herunterladen zu können, ist erst der Anfang. Schon bald werden Belege und natürlich auch die Transaktionen, automatisch mit Deinem Buchhaltungsprogramm synchronisiert. 

Unsere offene Produkt Roadmap und Update-Changelog

Unsere Funktionen werden alle auf Basis von Feedback und Wünschen unserer Kunden entwickelt, die über neue und geplante Features abstimmen und Feedback geben. Mach mit und trete noch heute unserer Product Roadmap auf Trello bei. Und wenn Du mehr über die neusten Funktionen erfahren möchtest, schau doch mal in unserem Update-Changelog vorbei.

penta blog

Digitales Business Banking für Dein Unternehmen

Nach oben