Penta People: Lerne Svetla Miteva kennen, Head of Growth Marketing bei Penta

Alina
Alina Juni 2021 5 Min

Inhaltsverzeichnis

Bei Penta setzen wir auf ein diverses Team mit unterschiedlichsten Perspektiven. So schaffen wir echte Innovationen für digitales Business Banking. Dass unser Team kontinuierlich wächst, macht uns sehr stolz. Zu unseren neuestes Pentonians gehört Svetla Miteva, unsere Head of Growth Marketing bei Penta. Wir freue uns sehr, Svetla an Bord zu haben, und wir wollen ihre ersten Eindrücke gerne mit euch teilen.  

Svetla, was gefällt Dir nach Deinen ersten Wochen bei Penta besonders gut?

„Der herzliche Empfang, den ich am Anfang erhalten habe, war unglaublich! Ich mag das Team und die Motivation und Bescheidenheit, die jeder an den Tag legt – das ist die Art von Umfeld, in dem ich gerne arbeite. Auch die Phase, in der sich das Unternehmen gerade befindet, ist sehr spannend – mit vielen Neuanfängen und Wachstumsmöglichkeiten.“

Wir sind mehr als glücklich, Dich an Bord zu haben! Wie haben wir Dich überzeugt, zu uns ins Team zu kommen?

„Ich interessiere mich sehr für Unternehmertum, weshalb mir das Wertversprechen des Produkts für Unternehmen sehr gut gefällt – Penta macht das Leben von KMUs einfacher und lässt ihnen so Raum für die eigentliche Arbeit und Verbesserung ihrer Produkte und Dienstleistungen.“

Begleite uns auf unserer Mission bei Penta

Du bist bereits viel in der Welt herumgekommen, richtig? Was hast Du daraus für Dich selbst mitgenommen? 

„Ja, richtig – ich bin in einer kleinen Stadt in der Nähe der Küste in Bulgarien aufgewachsen. Meine Eltern haben als Ärzte in Angola während und nach dem dortigen Bürgerkrieg gearbeitet und viele internationale Erfahrungen gesammelt, als ich noch ein Kind war. Enge Familienmitglieder lebten zu dieser Zeit in den USA. Das Interesse und die Offenheit für andere Kulturen und Sprachen wurden mir also von klein auf in die Wiege gelegt. Deshalb habe ich mit großer Leidenschaft Fremdsprachen gelernt und später selbst internationale Erfahrungen gesammelt.“

Was waren denn die ersten Schritte in Deiner persönlichen Karriere, Svetla?

„Apropos Wunsch nach internationalen Erfahrungen: Ich habe sowohl meinen Bachelor als auch meinen Master an internationalen Universitäten gemacht – in den USA, Dänemark und Italien. Hierbei habe ich sehr unterschiedliche Ausbildungsstile und Arbeitskulturen kennengelernt. 

Ich habe ein Doppelstudium in Journalismus und Massenkommunikation sowie Betriebswirtschaft absolviert, deshalb fand ich die Schnittmenge beider Disziplinen – Marketing – ein ziemlich interessantes Feld, ebenso wie Innovationsstrategie und Produktmanagement, worüber ich meine Masterarbeit für ein dänisches Technologieunternehmen geschrieben habe. Spoiler Alert: das sind genau die Bereiche, in denen ich später Berufserfahrung gesammelt habe.“

Welche spannenden Dinge hast Du bereits in Deiner Karriere erlebt, die Du mit uns teilen möchtest? 

„Ich bin sehr froh, immer in einem sehr dynamischen Umfeld gearbeitet zu haben, wenn auch meist in größeren Unternehmen im Vergleich zu Penta. Und ich bin sehr dankbar für meine bisherigen vielfältigen Arbeitserfahrungen – verschiedene Unternehmen, Positionen und sogar Disziplinen wie Media Planning & Buying, Marketing und Produktmanagement. Herausforderung und Veränderung sind für mich die zwei spannendsten und wichtigsten Elemente eines Jobs.“

Und was war die aufregendste Sache, an der Du je gearbeitet hast? Gibst Du uns ein paar Sneak Peeks?

„Ich habe das Gefühl, es könnte Penta sein! ;)

Projekte, die Kreativität, unternehmerisches Denken erfordern und die Bereitschaft, neue Wege zu gehen uns bis zur Ziellinie durchzuhalten, sind für mich am spannendsten. Als ich noch für eine globale Medienagentur gearbeitet habe, haben wir beispielsweise die Endrunde eines bekannten deutschen Medienpreises erreicht – das war extrem aufregend. 

Ein anderes spannendes Projekt war die Mitorganisation des ersten Start-Up Weekends in Düsseldorf und die Zusammenarbeit mit bulgarischen VCs und Start-Ups, um das bulgarische Start-Up-Ökosystem in Westeuropa bekannt zu machen. Einige dieser Dinge fanden zusätzlich zu meinem regulären Job statt, da ich einfach motiviert war, etwas zu bewirken – sowohl in meiner täglichen Arbeit als auch für Themen und Anliegen, an die ich glaube, wie zum Beispiel die Unterstützung von Start-ups.“

Werde ein Pentonian und Teil des Penta Teams

Was wirst Du in Deiner Rolle als Nächstes angehen? 

„Ich arbeite derzeit mit dem Team daran, sicherzustellen, dass wir eine stabile Grundlage für kurzfristiges Wachstum haben. Gleichzeitig plane ich, wie wir unsere mittel- bis langfristigen Ziele am besten umsetzen können – sowohl in Bezug auf Marketingaktivitäten und -prozesse als auch in Bezug auf die Größe und Struktur des Teams.“

Svetla, was liebst Du denn am meisten an Deiner Rolle? 

„Dem Team dabei zu helfen, einen großen Beitrag zum Erfolg von Penta zu leisten und gleichzeitig Spaß an dem zu haben, was sie tun. Und dieser Teil meiner Rolle bestärkt auch noch einmal wie glücklich ich mit meinem Team bin.“

Gibt es in Deinem Team noch offene Stellen für zukünftige Pentonians?

„Klar, wir würden gerne unser Performance-Marketing-Team verstärken und es lohnt sich auf jeden Fall, regelmäßig nach weiteren offenen Stellen zu schauen. Wir suchen Kandidaten, die motiviert sind, direkten Einfluss auf das Wachstum von Penta nehmen möchten und keine Angst haben, etwas zu versuchen, zu scheitern und zu lernen. Und Leute, die extrem kollaborativ, motiviert und hilfsbereit im Team arbeitet, sind mehr als willkommen, uns auf unserem Wachstumspfad zu begleiten!“

Was treibt Dich jeden Tag an und was Deine ganz persönliche Mission?

„Die Zusammenarbeit und Interaktion mit Menschen motivieren mich – es sind die kleinen Dinge wie eine gemeinsame Tasse Kaffee und ausgelassene Gespräche. Es ist ein großartiges Gefühl, Dinge voranzutreiben, die Wert schaffen, während man kontinuierlich dabei lernt.”

Möchtest Du uns auf unserer Mission begleiten, Business Banking einfach und digital zu machen? Dann sieh Dir doch unsere offenen Stellen an. Außerdem geben wir Dir auf unserer Karriereseite oder auch auf LinkedIn Einblicke in unsere Kultur bei Penta.

Wir suchen Talente für unser Team

Nach oben