SUMMER SALE: Penta Konto 3 Monate gratis + 20 EUR Startbonus
jetzt sichern
mehr

Was das optimale Geschäftskonto für Ärzte und Apotheker bieten muss

Yasmin Juli 2020 6 Min

Ärzte und Apotheker haben ganz besondere Anforderungen an ihr Geschäftskonto. Insbesondere ist ihnen ein reibungsloser Ablauf wichtig. Der Praxisalltag ist stressig genug und das Team muss sich darauf verlassen können, dass die Zusammenarbeit mit ihrer Bank einfach und effizient ist, die internen Abläufe optimal unterstützt, höchsten Sicherheitsstandards entspricht und keine unnötige Mehrarbeit verursacht.

Herausforderungen von Ärzten und Apothekern bei Bankgeschäften

Aktuell bekommen insbesondere Ärzte und Apotheker zu spüren, welche Rolle zuverlässige IT-Systeme für die Bereitstellung moderner Funktionen wie Banking-Apps oder die störungsfreie Abwicklung finanzieller Transaktionen spielen. Kommt es aufgrund technischer Störungen zu Verzögerung im Zahlungsverkehr, fallen für den Kunden schnell Soll- und Überziehungszinsen an. Selbst wenn diese Kosten erstattet werden, entsteht den Kunden erst einmal ein erheblicher Mehraufwand. Darüber hinaus spielen natürlich auch die Sicherheit der Patientendaten, Zahlungsinformationen sowie Bankdaten eine zentrale Rolle bei der Entscheidung für einen zuverlässigen Finanzdienstleister.

Anforderungen an ein modernes Geschäftskonto

Wie alle Geschäftsleute wünschen sich Ärzte und Apotheker natürlich auch ein möglichst preiswertes Konto und achten neben einem kostenlosen Geschäftskonto auch auf zusätzliche Kosten, die für Transaktionen wie Überweisungen, Lastschriften oder Daueraufträge anfallen. Häufig können einem gerade Anbieter, die ein Geschäftskonto ohne Gebühren anbieten, durch diese zusätzlichen Kosten teuer zu stehen kommen. Neben den Kosten spielt aber auch der Funktionsumfang eine entscheidende Rolle: So sollten beispielsweise Gutschriften von Honoraren in Echtzeit sichtbar sein. Eine fehlerfreie Kontoansicht ist insbesondere im Zuge der Quartalsabschlüsse ein absolutes Muss.

Digitale Produkte und Funktionen für hohe Anforderungen

Gute Ärzte und Apotheker stellen den Patienten in den Vordergrund, um ihnen mit den bestmöglichen Behandlungen und Therapien zu heilen. Diese Fokussierung auf den Kunden dürfen sie auch von ihrer Bank erwarten. Innovative, digitale Produkte, die einfach zu bedienen sind und die Anforderungen an Mobilität und Digitalisierung erfüllen, sollen einen echten Mehrwert leisten und ihnen den Praxisalltag erleichtern.

Eine moderne Banking-App, mit der das Geschäftskonto immer im Blick behalten werden kann und das in Echtzeit über Transaktionen informiert, sorgt auch unterwegs jederzeit für Transparenz. Darüber hinaus lassen sich damit auch unterwegs Bankgeschäfte einfach und bequem per Smartphone oder Tablet erledigen. Mithilfe von Unterkonten können zudem unterschiedliche Zahlungsströme, die in Praxen oder Apotheken anfallen, sauber voneinander getrennt werden. Mitarbeiterzugänge und eigene Mitarbeiterkarten entlasten Ärzte und Apotheker, die die Verantwortung für das Praxiskonto in die Hände ihres Teams legen, um sich uneingeschränkt ihren Patienten und deren Gesundheit zu widmen.

Fintechs wie Penta setzen bei ihrer Produktentwicklung verstärkt auf Transparenz und gewähren ihren Kunden Einblick in ihre Product Roadmap. Sie zeigen sich offen für Anregungen und Feedback und lassen diese in die weitere Entwicklung einfließt. Dadurch entstehen passgenaue Produkte und Funktionen, die den Bedürfnissen und Anforderungen der Ärzte und Apotheker an effizientes und mobiles Banking bzw. an ein modernes Geschäftskonto entsprechen.

Maximale Flexibilität und Verfügbarkeit kombiniert mit Premium Support

Löhne und Gehälter werden üblicherweise über das Geschäftskonto bezahlt. Ärzte und Apotheker sind daher darauf angewiesen, uneingeschränkt Zugriff auf das Online-Banking zu haben. Unabhängig von den Öffnungszeiten einer Filialbank, können so jederzeit Überweisungen getätigt werden. Angefangen bei der Eröffnung eines Kontos über Fragen zu Produkten und Funktionen bis hin Hilfe zu bestimmten Prozessen, profitieren Kunden mit einem Online Geschäftskonto zudem von einem Kundenservice, der sie telefonisch, per E-Mail oder wie bei Penta auch in der Community freundlich und professionell unterstützt.

Auf der Suche nach dem passenden Konto für Deine Praxis?

Der Quartalsabschluss steht vor der Tür

Die meisten Selbstständigen kennen es: je nach Steuerart und Rechtsform des Unternehmens fallen regelmäßig Steuervorauszahlungen an. Wer Mitarbeiter beschäftigt muss zusätzlich jeden Monat pünktlich Lohn- und Gehaltsabrechnungen erledigen und die Beiträge zur Sozialversicherung an die Sozialversicherungsträger abführen. Bei Ärzten kommen mit der Quartalsabrechnung vier weitere Terminen dazu, die fristgerecht eingehalten werden müssen. Hier ist das Zusammenspiel der Banking-Software mit den Buchhaltungs- und Abrechnungssystemen in den Arztpraxen von immenser Bedeutung.

Sensible Patientendaten benötigen Datensicherheit

Bei der Abrechnung werden sensible Patientendaten übergeben, die einen besonderen Schutz bedürfen. Darüber hinaus gibt es weitere Elemente, die zur Sicherheit eines Geschäftskontos beitragen.

  1. Cybersecurity: Um die Sicherheit des Geldes zu gewähren, führen Banken regelmäßig professionelle Angriffe auf die Plattform und Konten durch, um zu testen, ob es mögliche Sicherheitslücken gibt. Darüber hinaus werden sensible Daten wie E-Mail-Adressen und Passwörter, aber auch Überweisungsdaten per SSL-Zertifikate verschlüsselt.
  2. Plattformstabilität: Zur Qualitätssicherung werden neue Produkte und Funktionen mit einer Vielzahl an manuellen und automatisierten Tests von zertifizierten Spezialisten auf Herz und Nieren geprüft.
  3. Sicherheitsfunktionen: TAN-Authentifizierung für Transaktionen, maßgeschneiderte Kontobefugnisse und Limits für Ausgaben, einfaches Sperren und Entsperren einer verloren gegangene Bankkarte und das einfache Entsperren einer wiedergefundenen Bankkarte sowie ein Zwei-Faktor-Authentifizierungs-Login sorgen für maximale Sicherheit beim Online Banking.

Penta geht sogar noch einen Schritt weiter:

Die Penta Card hat nicht nur ein außerordentliches Design. Die Kartennummer auf der Rückseite ist im Vergleich zu anderen Karten deutlich kleiner dargestellt. Das erschwert Dieben den Diebstahl von Kartendetails ganz erheblich.

Finanzstärke und Einlagensicherheit

Kunden müssen sich auf einen starken Finanzdienstleister an ihrer Seite verlassen können. Penta beispielsweise wickelt Transaktionen über den Partner solarisBank als Halter der Banklizenz ab, dass von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) reguliert wird. Damit sind Einlagen bis zu 100.000 Euro gesichert und Kunden profitieren von maximalem Schutz ihres Geldes.

Flexible Finanzierungsmöglichkeiten

Ob beim Start in die Selbstständigkeit, als Arzt in einer etablierten Praxis oder bei der Regelung einer Nachfolge – Ärzte und Apotheker durchlaufen verschiedene Berufs- und Lebensphasen, in denen sie zahlreiche betriebswirtschaftliche Entscheidungen zu treffen haben. Angefangen beim Studium, über eine Weiterbildung bis hin zur eigenen Praxis oder Apotheke, stehen sie vor unterschiedlichen finanziellen Herausforderungen

Insbesondere bei der Gründung einer Praxis oder der Eröffnung einer Apotheke hat eine solide Finanzierung entscheidenden Einfluss auf den wirtschaftlichen Erfolg. Neben dem benötigten Startkapital müssen Gründer auch ihren finanziellen Spielraum für zukünftige Investitionen in der Finanzplanung berücksichtigen. Die flexiblen Finanzierungslösungen von Penta bieten genau diesen Spielraum, damit der Liquidität in der Gründungsphase nichts im Wege steht. In Zusammenarbeit mit Partnern wie iwoca und Auxmoney ermöglicht Penta Gründern so den direkten Zugang zu dem passenden Kredit.

Penta bietet optimale Business-Banking-Lösungen für Ärzte, Apotheker und Pflegeeinrichtungen. Überzeuge Dich selbst.

Auf der Suche nach dem passenden Konto für Deine Praxis?