Kostenloses Geschäftschäftskonto – oder mehr?

Das Geschäftskonto von Penta ist zwar nicht kostenlos, bietet Dir aber diverse Vorteile und innovative Funktionen.

  • Kostenlose Firmenkarten für Dein Team
  • Inklusive Buchhaltungsintegrationen
  • Flexible Nutzung durch unsere Mobile App

Geschäftskonto kostenlos bei Penta testen

Über 50.000 Unternehmen vertrauen auf Penta

Kostenfreies Geschäftskonto Penta
Kostenfreies Geschäftskonto Penta

Mehr als ein kostenloses Geschäftskonto

Wie Penta über ein kostenloses Geschäftskonto hinausgeht

Penta bietet zwar kein kostenfreies Geschäftskonto an, erlaubt Dir allerdings durch innovative Funktionen, integrierte Buchhaltung und eine 100 % digitale Anwendung langfristig Zeit und Kosten zu sparen. So kannst Du die Ausgaben für Dein Penta Konto durch effizientes Banking kompensieren und in Zukunft Kosten für den Steuerberater und langwierige Überweisungsprozesse vermeiden.

Mann Büro am Laptop kostenloses geschäftskonto
Mann Büro am Laptop kostenloses geschäftskonto

Deine Vorteile mit Penta

Mehr als ein kostenloses Geschäftskonto

  • Geschäftskonto mit deutscher IBAN in 15 Minuten beantragen
  • Anbindung an zahlreiche Buchhaltungstools
  • Visa Firmenkarten für Dich und Dein Team
  • Mehrere Unterkonten mit eigener IBAN
  • Kredite und Point-of-Sale-Banking
Kostenloses Geschäftskonto
Kostenloses Geschäftskonto

Kostenlose Banking-Funktionen

Was ist im Penta Geschäftskonto kostenlos?

Im Penta Geschäftskonto sind die viele Funktionen kostenlos nutzbar. In welchem Ausmaß diese für Dich kostenfrei verfügbar sind, hängt von Deinem gewählten Tarif ab.

  • Mehrere Karten für Dein Team
  • Unbegrenzte SEPA-Lastschriftverfahren
  • Sammelüberweisungen
  • Unterkonten für Steuern, Teams & Projekte
  • Integration und Verwendung verschiedener Buchhaltungstools

Kontomodelle vergleichen und Geschäftskonto kostenlos testen

Starte mit der Auswahl des Kontomodells, das Deinen Anforderungen entspricht. Für jeden Plan, den Du wählst, kannst Du zusätzlich weitere Funktionen gegen einen Aufpreis hinzufügen.

Starter

Bestens ausgerüstet für Dein tägliches Business. Ideal für Start-ups oder kleinere Unternehmen.

9 €
/ Monat (zzgl. USt.)
Ein Monat kostenlos. Jederzeit kündbar
Penta Banking
  • 2 Nutzer

    ? Hole Dir zusätzliche Banking-Logins für Deine(n) Mitgründer, Buchhalter und/oder Mitarbeiter. Jeder zusätzliche Nutzer überhalb des Plankontingents wird mit 2 € pro Nutzer berechnet.
  • 2 Karten

    ? Hole Dir zusätzliche Firmenkarten für Deine Mitgründer oder Mitarbeiter, um die Ausgaben einfach zu verwalten. Jede zusätzliche Karte überhalb des Plankontingents wird mit 2 € pro Karte berechnet.
  • 100 ausgehende SEPA-Transaktionen

    ? Inklusive Daueraufträge und Terminüberweisungen in der SEPA-Zone. Jede weitere Überweisung überhalb des Plankontingents kostet 0,20 €. Eingehende SEPA-Transaktionen sind unbegrenzt und kostenlos.
  • 1 Unterkonto

  • 2 Bargeldabhebungen

    ? Starter beinhaltet 2 kostenfreie Bargeldabhebungen pro Monat, Comfort beinhaltet 3 kostenfreie Bargeldabhebungen pro Monat und Enterprise beinhaltet 9 kostenfreie Bargeldabhebungen pro Monat. Für jede weitere Abhebung fällt eine geringe Gebühr von 2,50 € an.
  • lexoffice, DATEV Unternehmen online

    ? Verbinde Dein Konto direkt mit Lexoffice. Exportiere Deine Transaktionen mit unserer MT940-Exportfunktion nach Datev, Felix1 und anderen Tools.
  • 1% Aufschlag für Internationale Zahlungen

    ? Tätige Zahlungen in Fremdwährungen dank unseres Partners Currencycloud. Nicht vorrangige Zahlungen über lokale Anbieter kosten 3,50 € pro Transaktion. Vorrangige Zahlungen über das SWIFT-Netzwerk werden mit einer Gebühr zw. 15 € und 30 € berechnet, je nach Zahlungsart und Zielland. Hinzu kommt eine geringe Abwicklungsgebühr für den Währungstausch (Fremdwährungen) von 1 % für Starter-Kunden, 0,5 % für Comfort-Kunden und 0 % für Enterprise-Kunden.
  • SEPA-Lastschriften (Zahlungen + Einzüge)

    ? Zahlungen mittels Lastschrift sind sowohl mit dem SEPA-Basislastschriftverfahren als auch mit dem SEPA-Firmenlastschriftverfahren möglich. Diese Zahlungen sind kostenfrei und unbegrenzt. Der Lastschrifteinzug ist momentan nur im SEPA-Basislastschriftverfahren möglich. Es werden 0,30 € pro eingezogener Lastschrift berechnet. Fehlgeschlagene oder zurückgeschickte Lastschrifteinzüge werden mit je 3 € berechnet.
  • Penta rewards

    ? Erhalte Zugang zu kuratierten Angeboten speziell für KMUs.
  • DATEV Belegbilderservice

  • Point-of-Sale Banking

    ? Geschäftskonto mit mobilem Kartenlesegerät von SumUp für bargeldloses Zahlen direkt am Verkaufsort. Akzeptiere Kredit- und Debitkarten sowie kontaktlose Zahlungen. Einmalig 29 €. 0,9% vom Umsatz bei EC-/ Debitkartenzahlungen, 1.9% vom Umsatz bei Kreditkartenzahlungen.
  • Chat Support

Beliebtester Plan

Comfort

Perfekt für alle, die bereits mehrere Mitarbeiter verwalten und viele ausgehende Transaktionen haben.

19 €
/ Monat (zzgl. USt.)
Ein Monat kostenlos. Jederzeit kündbar
Penta Banking
  • 5 Nutzer

    ? Hole Dir zusätzliche Banking-Logins für Deine(n) Mitgründer, Buchhalter und/oder Mitarbeiter. Jeder zusätzliche Nutzer überhalb des Plankontingents wird mit 2 € pro Nutzer berechnet.
  • 5 Karten

    ? Hole Dir zusätzliche Firmenkarten für Deine Mitgründer oder Mitarbeiter, um die Ausgaben einfach zu verwalten. Jede zusätzliche Karte überhalb des Plankontingents wird mit 2 € pro Karte berechnet.
  • 300 ausgehende SEPA-Transaktionen

    ? Inklusive Daueraufträge und Terminüberweisungen in der SEPA-Zone. Jede weitere Überweisung überhalb des Plankontingents kostet 0,20 €. Eingehende SEPA-Transaktionen sind unbegrenzt und kostenlos.
  • 4 Unterkonten

  • 3 Bargeldabhebungen

    ? Starter beinhaltet 2 kostenfreie Bargeldabhebungen pro Monat, Comfort beinhaltet 3 kostenfreie Bargeldabhebungen pro Monat und Enterprise beinhaltet 9 kostenfreie Bargeldabhebungen pro Monat. Für jede weitere Abhebung fällt eine geringe Gebühr von 2,50 € an.
  • lexoffice, DATEV Unternehmen online

    ? Verbinde Dein Konto direkt mit Lexoffice. Exportiere Deine Transaktionen mit unserer MT940-Exportfunktion nach Datev, Felix1 und anderen Tools.
  • 0,5% Aufschlag für Internationale Zahlungen

    ? Tätige Zahlungen in Fremdwährungen dank unseres Partners Currencycloud. Nicht vorrangige Zahlungen über lokale Anbieter kosten 3,50 € pro Transaktion. Vorrangige Zahlungen über das SWIFT-Netzwerk werden mit einer Gebühr zw. 15 € und 30 € berechnet, je nach Zahlungsart und Zielland. Hinzu kommt eine geringe Abwicklungsgebühr für den Währungstausch (Fremdwährungen) von 1 % für Starter-Kunden, 0,5 % für Comfort-Kunden und 0 % für Enterprise-Kunden.
  • SEPA-Lastschriften (Zahlungen + Einzüge)

    ? Zahlungen mittels Lastschrift sind sowohl mit dem SEPA-Basislastschriftverfahren als auch mit dem SEPA-Firmenlastschriftverfahren möglich. Diese Zahlungen sind kostenfrei und unbegrenzt. Der Lastschrifteinzug ist momentan nur im SEPA-Basislastschriftverfahren möglich. Es werden 0,30 € pro eingezogener Lastschrift berechnet. Fehlgeschlagene oder zurückgeschickte Lastschrifteinzüge werden mit je 3 € berechnet.
  • Penta rewards

    ? Erhalte Zugang zu kuratierten Angeboten speziell für KMUs.
  • DATEV Belegbilderservice

  • Point-of-Sale Banking

    ? Geschäftskonto mit mobilem Kartenlesegerät von SumUp für bargeldloses Zahlen direkt am Verkaufsort. Akzeptiere Kredit- und Debitkarten sowie kontaktlose Zahlungen. Einmalig 29 €. 0,9% vom Umsatz bei EC-/ Debitkartenzahlungen, 1.9% vom Umsatz bei Kreditkartenzahlungen.
  • Chat Support

Enterprise

Wir wachsen mit Dir! Dieser Plan ist ideal für größere Unternehmen mit hohen Transaktionsvolumen.

49 €
/ Monat (zzgl. USt.)
Ein Monat kostenlos. Jederzeit kündbar
Penta Banking
  • 15 Nutzer

    ? Hole Dir zusätzliche Banking-Logins für Deine(n) Mitgründer, Buchhalter und/oder Mitarbeiter. Jeder zusätzliche Nutzer überhalb des Plankontingents wird mit 2 € pro Nutzer berechnet.
  • 15 Karten

    ? Hole Dir zusätzliche Firmenkarten für Deine Mitgründer oder Mitarbeiter, um die Ausgaben einfach zu verwalten. Jede zusätzliche Karte überhalb des Plankontingents wird mit 2 € pro Karte berechnet.
  • 600 ausgehende SEPA-Transaktionen

    ? Inklusive Daueraufträge und Terminüberweisungen in der SEPA-Zone. Jede weitere Überweisung überhalb des Plankontingents kostet 0,20 €. Eingehende SEPA-Transaktionen sind unbegrenzt und kostenlos.
  • 6 Unterkonten

  • 9 Bargeldabhebungen

    ? Starter beinhaltet 2 kostenfreie Bargeldabhebungen pro Monat, Comfort beinhaltet 3 kostenfreie Bargeldabhebungen pro Monat und Enterprise beinhaltet 9 kostenfreie Bargeldabhebungen pro Monat. Für jede weitere Abhebung fällt eine geringe Gebühr von 2,50 € an.
  • lexoffice, DATEV Unternehmen online

    ? Verbinde Dein Konto direkt mit Lexoffice. Exportiere Deine Transaktionen mit unserer MT940-Exportfunktion nach Datev, Felix1 und anderen Tools.
  • 0,3% Aufschlag für Internationale Zahlungen

    ? Tätige Zahlungen in Fremdwährungen dank unseres Partners Currencycloud. Nicht vorrangige Zahlungen über lokale Anbieter kosten 3,50 € pro Transaktion. Vorrangige Zahlungen über das SWIFT-Netzwerk werden mit einer Gebühr zw. 15 € und 30 € berechnet, je nach Zahlungsart und Zielland. Hinzu kommt eine geringe Abwicklungsgebühr für den Währungstausch (Fremdwährungen) von 1 % für Starter-Kunden, 0,5 % für Comfort-Kunden und 0 % für Enterprise-Kunden.
  • SEPA-Lastschriften (Zahlungen + Einzüge)

    ? Zahlungen mittels Lastschrift sind sowohl mit dem SEPA-Basislastschriftverfahren als auch mit dem SEPA-Firmenlastschriftverfahren möglich. Diese Zahlungen sind kostenfrei und unbegrenzt. Der Lastschrifteinzug ist momentan nur im SEPA-Basislastschriftverfahren möglich. Es werden 0,30 € pro eingezogener Lastschrift berechnet. Fehlgeschlagene oder zurückgeschickte Lastschrifteinzüge werden mit je 3 € berechnet.
  • Penta rewards

    ? Erhalte Zugang zu kuratierten Angeboten speziell für KMUs.
  • DATEV Belegbilderservice

  • Point-of-Sale Banking

    ? Geschäftskonto mit mobilem Kartenlesegerät von SumUp für bargeldloses Zahlen direkt am Verkaufsort. Akzeptiere Kredit- und Debitkarten sowie kontaktlose Zahlungen. Einmalig 29 €. 0,9% vom Umsatz bei EC-/ Debitkartenzahlungen, 1.9% vom Umsatz bei Kreditkartenzahlungen.
  • Chat Support

In 3 Schritten zu Deinem Penta Konto

01

Konto beantragen

Gib alle relevanten Informationen über Dich und Dein Unternehmen an.

02

Konto bestätigen

Verifiziere Dich über IDnow und bestätige Deine Identität.

03

Geschäftskonto testen

Teste Dein Penta Geschäftskonto einen Monat lang kostenlos.

Wer muss eine Bilanz aufstellen?
Wer muss eine Bilanz aufstellen?

Zentral in einer Anwendung

Buchhaltungsintegrationen:
Für Dein Penta Geschäftskonto kostenlos

Verknüpfe Dein Buchhaltungsprogramm mit Deinem Penta Firmenkonto – 100 % kostenlos und in nur wenigen Klicks. So kannst Du alle Transaktionen automatisiert und lückenlos in Deinen Büchern abbilden.

Durch die direkte Synchronisation von Penta und Deiner Buchhaltungssoftware behältst Du stets den Überblick, sparst Zeit und dadurch Kosten für einen Steuerberater.

100% digital, kein Papierkram
Spare 7h/Woche bei der Buchhaltung
Komplette DATEV Anbindung

Sicherer als ein kostenloses Geschäftskonto

100.000 € Einlagensicherung

Bei Penta sind Deine Finanzen bis zu einer Höhe von 100.000 € abgesichert.

Vollständige Einhaltung der DSGVO

Deine Daten sind bei uns ebenso sicher wie Dein Geld – versprochen.

Volle Cybersicherheit

Unsere Prozesse sind SSL-verschlüsselt und können nicht von Dritten eingesehen werden.

Das sagen unsere Kunden – von Selbstständigen bis zu CEO’s

„Ich habe mich erst vor ein paar Tagen angemeldet, aber ich bin bereits verliebt in dieses Konto. Und das ist erst der Anfang!“

Häufige Fragen zum kostenlosen Geschäftskonto

Einige Banken betiteln ihr Geschäftskonto als kostenlos, da sie keine monatlichen Kontoführungsgebühren erheben. Dennoch sind solche Konten selten komplett kostenfrei. Meistens erhebt der Anbieter sogar Gebühren für verschiedene Funktionen, über die sich viele Nutzer erst im Nachhinein bewusst werden.

Ein Geschäftskonto ist nur laut Definition nur dann tatsächlich kostenlos, wenn auch die tägliche Nutzung des Kontos keine Kosten verursacht. Das ist jedoch kaum möglich.

Kostenlose Geschäftskonten haben meist nur sehr simple oder eingeschränkte Funktionen. Wenn Dein Unternehmen eine gewisse Größe überschreitet oder gar in eine komplexere Rechtsform wechselt, ist ein kostenfreies Geschäftskonto meist nicht mehr die passende Lösung.

Außerdem solltest Du genau darauf achten, welchen Anbieter Du für ein kostenloses Geschäftskonto wählst. Denn in der Regel ist lediglich die Kontoführung kostenfrei und der jeweilige Anbieter verdient sein Geld über Gebühren, die beispielsweise bei jeder Transaktion anfallen.

Des Weiteren gibt es bei kostenfreien Firmenkonten meist keine persönliche Beratung und diese Konten sind häufig nur für bestimmte Rechtsformen zulässig.

Da ein kostenloses Bankkonto meist nur eingeschränkte Funktionalitäten erlaubt, eignen sich solche Konten eher für Freiberufler oder nebenberuflich Selbstständige. Genau diese Unternehmer haben meist ein vergleichsweise kleines Budget und benötigen keine umfangreichen Funktionen für ihr Banking.

Sobald Du allerdings ein Unternehmen betreibst, das mehrere Mitarbeitende hat, auch im Ausland tätig ist oder etwa mehrere Unterkonten benötigt, ist ein kostenloses Geschäftskonto nicht mehr ausreichend. Ein professionelles Konto wie das von Penta kann Dir dann nicht nur dabei helfen, Deine Finanzen zu regeln, sondern auch Deinen Arbeitsalltag effizienter zu gestalten.

Die Gesamtkosten eines Geschäftskontos setzen sich aus fixen und variablen Kosten zusammen. Die monatliche Kontoführungsgebühr zählt, sofern sie anfällt, zu den fixen Kosten. Sie liegt je nach Anbieter zwischen 0 und 129,99 Euro (Stand: September 2021). Üblicherweise machen die variablen Kosten bei Geschäftskonten jedoch den überwiegenden Anteil aus. Dieser hohe Anteil an variablen Kosten kann die gesamten Geschäftskonto Kosten auf den ersten Blick schwer abschätzbar erscheinen lassen.

Auch bei anscheinend kostenlosen Banken sind viele Aktivitäten häufig mit Gebühren verbunden. Folgende variable Kosten können unter anderem anfallen:

  • Kosten für beleglose und beleghafte Buchungen
  • Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Kartenkosten
  • Gebühren für Guthaben
  • Sollzinsen
  • Gebühren für Auslandsüberweisungen
  • Kosten für gedruckte Kontoauszüge
  • Bargeldabhebungen
  • SEPA-Überweisungen
  • Angelegen von Unterkonten

Bei Penta bieten wir Dir ein festes Kontingent an kostenlosen ausgehenden SEPA-Transaktionen, Nutzerzugängen, Karten, Bargeldabhebungen und Unterkonten. Der Umfang der kostenlosen Services variiert je nach gewähltem Tarif. Die Verknüpfung Deiner Buchhaltungssoftware ist bei jedem genutzten Geschäftskonto kostenlos.

Weitere Informationen findest Du bei unseren Kontomodellen.

Eröffne noch heute Dein Penta Geschäftskonto!

Keine versteckten Gebühren – jederzeit kündbar
Nach oben