Das Geschäftskonto für Gründer. Penta ist für Deine GmbH in Gründung gemacht.

Mit Penta wird Deine Gründung leichter. Besserer Service, weniger Wartezeit und maximale Sicherheit für Dein GmbH i.G. Geschäftskonto.

16k+ Unternehmen bauen bereits auf Pentas Geschäftskonto

“Danke Penta, dass du das Firmenkundengeschäft einfach gestaltest. Wir haben vor kurzem gewechselt und sind vom Design und der UX voll angetan.”

Christoph Wünsche COO @ bepro11

“Penta im Vergleich zu traditionellen Banken? Keine Bürokratie, sieht besser aus und fühlt sich besser an. Penta ist bestrebt die Funktionen zu entwickeln, die für unser Geschäft einen Mehrwert bieten.”

Krzysztof Piernicki VP Finance @ AirHelp

SCHNELLE ONLINE KONTOERÖFFNUNG

Online Konto für Deine GmbH. So schnell wie noch nie.

  1. Kontoeröffnung schnell online beantragen

    Basisinformationen über Dein Unternehmen ausfüllen, notariell beglaubigte Unterlagen mit Unterschrift und Stempel hochladen, 3-minütigen online Videocheck durchführen. Fertig.

  2. GmbH Stammkapital einzahlen

    Dein online Geschäftskonto wird innerhalb weniger Tage eröffnet und Du kannst das Stammkapital (min. 12,500€) direkt auf Dein neues Konto einzahlen. Einen Tag nach dem Eingang der Überweisung kannst Du einen Kontoauszug herunterladen und Deinem Notar für den Abschluss der Gründung vorlegen.

  3. Es kann direkt losgehen!

    Nach der Eröffnung Deines GmbH Geschäftskonto kannst Du direkt starten. Nutze unsere smarten Banking Funktionen für Deine Zahlungsvorgänge und Buchhaltung. Bleibe mit unserer App und Echtzeit Benachrichtigungen stets über den Finanzstatus Deiner neugegründeten GmbH informiert.

ONLINE BANKING FÜR GRÜNDER

Deine GmbH. Dein Geschäftskonto.

  • Online Geschäftskonto mit deutscher IBAN in 10 Minuten eröffnen
  • Innovative App für die Echtzeitübersicht Deiner Finanzen
  • Alles digital – Umfangreiche Funktionen für Zeit- und Geldersparnis
  • Absoluter Kundenfokus – Schneller Service und gemeinsame Produktentwicklung

AUTOMATISIERTE BUCHHALTUNG

Spare wertvolle Zeit bei der Buchhaltung

  • Sekundenschnelle Verknüpfung von Penta mit Deiner Buchhaltungssoftware
  • Rechnungen in Lexoffice oder Debitoor erstellen und Bezahlung ganz einfach nachverfolgen
  • Automatische Synchronisierung aller Transaktionen in Echtzeit
  • Gesonderten Zugang zu den Konten für die Buchhaltung einrichten

FINANZEN GEMEINSAM VERWALTEN

Jeder kann bezahlen, Du behältst die Kontrolle

  • Firmen MasterCards für jeden Partner oder Mitarbeiter möglich
  • Kostenlimits für einzelne MasterCards helfen bei Budgeteinhaltung
  • Zugriffsrechte Deiner Mitarbeiter auf Dein GmbH i.G. Konto individuell einrichten
  • Echtzeit Benachrichtigungen über Zahlungen erhalten

GARANTIERTE SICHERHEIT

Bei Penta ist Dein Geld sicher

  • Kontoführung bei der solarisBank AG, ein von der BaFin beaufsichtigtes Kreditinstitut
  • Einlagensicherung bis zu 100.000€
  • Datenschutz nach Richtlinien der DSGVO gesichert
  • Vollkommene Cybersecurity mit SSL-Verschlüsselung für sensible Daten

FAIRE PREISGESTALTUNG

Echtzeit Informationen über Kosten

 

  • Dein Konto wächst mit Deiner GmbH i.G. – Die richtigen Funktionen zur richtigen Zeit
  • Keine langfristige Bindung – Geschäftskonto kann jederzeit angepasst werden

FAQ

Wenn Du Dein Geschäftskonto für Deine GmbH i.G. online eröffnest, muss es oft sehr schnell gehen. Damit alles reibungslos ablaufen kann, brauchst Du grundsätzlich folgende Informationen zur Hand:

  • Art der Gesellschaft (GmbH i.G.)
  • Datum des Gesellschaftsvertrags
  • Gesellschaftsvertrag
  • Gesellschafterliste
  • Industrie
  • Industrieschlüssel
  • Geschäftszweck
  • Angabe zur Höhe der Stammeinlage deiner Firma
  • Personenbezogene Daten

 

Wenn Du alle Unterlagen zusammen hast, dann kann Dein Antrag sofort bearbeitet werden.

Mit gar keinen! Wir stellen das gleiche Angebot wie für „echte“ GmbHs auch GmbHs in Gründung zur Verfügung. Alle Vorteile des Penta Geschäftskontos bleiben Dir auch, als GmbH i.G. erhalten. Top, oder?

Ein Handelsregisterauszug genügt als Beleg dafür, dass Dein Unternehmen erfolgreich gegründet wurde. Diesen musst Du innerhalb von zehn Wochen nach Deiner Kontoeröffnung als GmbH in Gründung nachreichen. Falls das nicht geschieht, wird Dein Konto temporär gesperrt – dazu sind wir gesetzlich verpflichtet.

In einer GmbH, einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung, bildet das Stammkapital einen Kapitalstock, der in die Haftungsmasse eingeht und potentiellen Gläubigern zur Verfügung steht.

Die Höhe der Einlagen in das Unternehmen in Form des Stammkapitals ist dabei nicht gedeckelt. Gesetzlich vorgesehen ist hier eine Mindesthöhe von 25.000€ für haftungsbeschränkte Gesellschaften. Die Mindesteinzahlung beträgt allerdings 12.500€.

Die Gründungsurkunde ist der Gesellschaftervertrag, der von einem Notar unterzeichnet werden muss. Der unterschriebene und abgestempelte Gesellschaftervertrag und die Liste der Gesellschafter sind zwingend notwendig für die Kontoeröffnung einer GmbH in Gründung.

Na klar, in der Buchführung sind wir besonders stark und bieten Dir praktische Funktionen. Beispielsweise kannst Du Deine Ausgaben und Einnahmen nach Kategorien sortieren, Deinem Steuerberater Lesezugriff gewähren oder Deine Buchhaltungssoftware (sofern Du eine solche schon nutzt) mit Penta verbinden.