Penta sammelt über 4 Mio. Euro ein und überzeugt neue Investoren

Alina
Alina Juli 2020 4 Min

Der heutige 7. Juli 2020 wird in die Geschichte von Penta eingehen, die wir mit Euch gemeinsam schreiben und feiern wollen. Voller Freude können wir heute verkünden, dass wir über 4 Mio. Euro von neuen internationalen Investoren einsammeln konnten. Hiermit gelingt uns ein weiterer großer Schritt in Richtung Zukunft. 

Penta’s Finanzierungsrunde Serie B umfasst nun über 23 Mio. Euro 

Nachdem Penta im März dieses Jahres bereits 18,5 Mio. Euro einsammeln konnte, fließt nun erneut frisches Kapital. Dieser zweite Abschluss der Finanzierungsrunde erhöht das Gesamtinvestment der Serie B auf 23 Mio. Euro. Voller Freude begrüßen wir S7 Ventures, Presight Capital sowie zwei Family Offices als neue Investoren an Bord, die wir während den Verhandlungen von unserer Idee begeistern konnten. 

Wir begrüßen neue Investoren

Trotz der Corona-Krise und der zu beobachtenden Zurückhaltung auf dem Markt ist es uns gelungen, neue renommierte Investoren zu überzeugen. Mit S7 Ventures haben wir ein global ausgerichtetes Venture-Capital-Unternehmen auf der Investorenseite, das sich auf Unternehmen in Früh- und Wachstumsphasen fokussiert. Neben Penta hält S7 Ventures weitere Fintechs, wie die führende Mobile-First Neobank in Spanien Bnext und den kolumbianischen Anbieter von Finanzdienstleistungen Addi im Portfolio. 

Oleg Gordienko, Managing Partner von S7 Ventures sagt zum neuen Investment: “Wir glauben, dass KMU durch die Finanzinstitute erheblich unterversorgt sind. Die unübertroffene Qualität des Managementteams und deren Fokus auf die Wertschöpfung für kleine und mittlere Unternehmen macht Penta zu einem großartigen Partner.” 

Auch Presights Capital investiert als internationaler Venture-Capitalist insbesondere in frühe Unternehmensphasen mit Fokus auf die Bereiche Software und Spitzentechnologie. Christian Angermayer, Co-Founder von Presight Capital sagt: “Wir suchen Unternehmen, die von einem großartigen und vielfältigen Managementteam geführt werden, die ein großes Wachstumspotential und ein vielversprechendes Geschäftsmodell haben. All dies haben wir in Penta gefunden. Wir freuen uns, dass wir sie in unserem Portfolio unterstützen und willkommen heißen können.“

S7 Ventures und Presight Capital reihen sich nun neben unseren derzeitigen Investoren finleap, Holtzbrinck Ventures, RTP Global, ABN AMRO Ventures und VR-Ventures auf Investorenseite ein. Wir sind ungemein stolz darauf, solch renommierte und international agierende Investoren mit unserer Unternehmensvision begeistern zu können. 

Wir sind auf Wachstumskurs

Penta’s CEO, Marko Wenthin findet Worte voller Stolz und gibt bereits einen kleinen Einblick in die Verwendung des neuen Investments: „Wir freuen uns sehr, das zweite Closing abzuschließen und so großartige neue Partner auf unserer Investorenseite begrüßen zu dürfen. Gerade in der aktuellen Corona-Krise ist es ein starkes Signal, dass es Investoren gibt, die nach starken Unternehmen Ausschau halten. Mit dem neuen Kapital planen wir, unseren Wachstumspfad zu beschleunigen und unser Produktangebot für KMUs weiterzuentwickeln“. 

Wachstum ist übrigens das richtige Stichwort. Erst vor kurzem konnten wir 20.000 Kunden feiern, die uns ihr Vertrauen schenken. Das neue Investment unterstützt uns nun dabei weiterhin an unserer Mission zu arbeiten, das optimale Business Banking für KMUs zu bauen. Wir arbeiten ständig an der weiteren Verbesserung und Optimierung unserer Plattform und können es kaum erwarten, Euch neue Produkte und Features vorzustellen. 

Besonderer Dank gilt nicht nur dem großartigen Penta-Team, sondern vor allem auch Euch! Unsere Kunden sind der größte Motivator, jeden Tag hart weiterzuarbeiten und Innovationen in die Fintech-Branche einzubringen. Unser Erfolgsgarant hierbei ist die enge Zusammenarbeit und Kommunikation mit allen Penta-Kunden. Schließlich können wir nur gemeinsam die Lösungen für Euer Unternehmen entwickeln, die Ihr auch wirklich benötigt.

Wir freuen uns auf die weitere Reise mit Euch und unseren neuen Investoren an Bord!

penta blog

Eröffne Dein Penta Geschäftskonto in 48h.