Die Business Banking Plattform für Reise- & Transportunternehmen

Firmenkarten für Dein Team, einfaches und digitales Ausgabenmanagement, automatisierte Buchhaltung, Echtzeitbenachrichtigungen und vieles mehr – das bietet Dir Penta. Starte noch heute mit Penta für Dein Reise- oder Transportunternehmen.

16000+ Unternehmen bauen bereits auf
Pentas Business Banking Plattform

“Danke Penta, dass du das Firmenkundengeschäft einfach gestaltest. Wir haben vor kurzem gewechselt und sind vom Design und der UX voll angetan.”

Christoph Wünsche COO @ bepro11

“Penta im Vergleich zu traditionellen Banken? Keine Bürokratie, sieht besser aus und fühlt sich besser an. Penta ist bestrebt die Funktionen zu entwickeln, die für unser Geschäft einen Mehrwert bieten.”

Krzysztof Piernicki VP Finance @ AirHelp

Die Penta Vorteile

Beste Banking-Plattform für Reise- und Transportunternehmen

  • Modernes Firmenkonto mit deutscher IBAN und geprüfter Sicherheit
  • Firmenkarten für Dich, Deine Fahrer und Angestellten
  • Individuelle Kartenlimits und Echtzeitbenachrichtungen
  • Leichte Verknüpfung mit Deinem Buchhaltungssystem
  • Keine Buchung ohne Beleg und einfache Kategorisierung
  • Viele weitere Funktionen abgestimmt auf Reiseunternehmen

CUSTOMER CASE

Ein Busunternehmen mit 20 Bussen

Nach der Öffnung des Europäischen Marktes für Busreisen, strömte eine Welle neuer Anbieter und Angebote auf den Markt, die es in so in dieser Art vorher nicht gab. Waren es zu Beginn noch eine Fülle verschiedener Anbieter, scheint sich der Markt nach und nach zu konsolidieren, mit einem deutlichen Marktführer: Flixbus.

Weiterlesen

Das rapide Wachstum basiert dabei auf vielen kleinen und mittelgroßen lokalen Busunternehmen, die im Auftrag der Reiseanbieter, wie zum Beispiel für Flixbus oder BlaBlaBus, auf den Europäischen Straßen unterwegs sind.

Viele dieser Busunternehmen plagt ein gemeinsames Problem: Wie können sie gut ausgebildete und motivierte Busfahrer finden und diese auch noch bestmöglich unterstützen?
Die größte Herausforderung für Busunternehmen sind Überland-Touren: So führen viele Fahrten die Busse quer durch das Land, von Hamburg bis nach München. Hier stellt sich für die Busunternehmen die Frage, wie beispielsweise die Pensionen oder Übernachtungen der Fahrer bezahlt werden können? Wie kann sichergestellt werden, dass die Fahrer einfach und sicher auch ungeplante Ausgaben begleichen können? Und zu guter Letzt: Wie wird der Sprit bezahlt?

Bereits auf den ersten Blick ist ersichtlich, dass Bargeld hierfür nicht geeignet ist: Zu unsicher, zu umständlich und nicht mehr zeitgemäß. Die vielmals eingesetzte Tankkarte kann zwar zur Bezahlung des Sprits eingesetzt werden, jedoch nicht die Übernachtung in der Pension.

Wie können Busunternehmen sicherstellen, dass ihre Fahrer die Pension am Abend bezahlen und sie auf ungeplante Ausgaben schnell reagieren können, ohne dabei die Übersicht und Kontrolle zu verlieren?

 

Mit Penta Expense Management gehören diese Sorgen der Vergangenheit an!

Jeder Fahrer kann eine eigene Firmenkarte mit voreingestellten und individuellen Kartenlimits erhalten. Damit können auf die einfachste Weise alle Ausgaben getätigt werden, die auf langen Strecken anfallen. Durch Benachrichtigungen in Echtzeit, sowohl an den Kartennutzer als auch an das Unternehmen, können alle Ausgaben komfortabel im Blick gehalten werden. So weiß das Unternehmen zu jeder Zeit, wie der eigene Cashflow aussieht.

Darüber hinaus profitiert ebenso die Buchhaltung von Penta Expense Management und behält stets die Übersicht über alle Transaktionen. Nach jeder Kartenzahlung erhält der Fahrer auf seinem Smartphone eine Erinnerung zum Hochladen des Kaufbeleges. Dieser wird anschließend automatisch an die Buchhaltung weitergeleitet, sodass jeder Kauf korrekt verbucht werden kann. Unabhängig davon, wo der Fahrer sich befindet. Das Anhängen und Hochladen des Kaufbeleges ist kinderleicht und reduziert den Aufwand für die Buchhaltung erheblich.

Da bei Busunternehmen häufig neue Fahrer dazu kommen und alte gehen, darf die Sicherheit des Zahlungsmittels nicht zu kurz kommen. Verlässt ein Fahrer das Unternehmen, kann in nur wenigen Klicks im Online-Banking oder per App die entsprechende Karte gesperrt oder auch gekündigt werden. Ebenso können auf die gleiche Weise Firmenkarten für neue Fahrer komfortabel bestellt werden. Keine umständlichen und zeitraubenden Gespräche in der Bankfiliale oder Telefonate mit dem Bankberater. Expense Management von Penta bietet modernen Busunternehmen genau die Flexibilität, die sie heutzutage benötigen.

Beantrage Dein Penta Firmenkonto in nur 10 Minuten.

JETZT LOSLEGEN