Technische Fehler beim Online-Banking – darauf ist zu achten

Eigentlich soll es ja so einfach sein, das Online-Banking. Schnell im Konto einloggen und los geht’s. Nur klappt das dann doch manchmal nicht und die dringend nötige Überweisung findet nicht statt.

Dahinter stecken oft technische Fehler. Worauf Du achten musst und was Du in solchen Fällen machen kannst, erklären wir Dir hier kurz.

Online-Banking Fehler – kann mal vorkommen, wird oft aber schnell gelöst

Zunächst mal muss an dieser Stelle erwähnt werden, dass technische Fehler kaum vermeidbar sind. Den Banken selbst ist es natürlich ein Anliegen, diese soweit wie möglich zu umgehen, um ihren Kunden das Leben ein wenig leichter zu machen.

Trotzdem kann es nun mal vorkommen, dass beim Einloggen im Online-Banking Portal Deiner Wahl eine Fehlermeldung angezeigt wird. Das ist ärgerlich und kann auch dem entsprechenden Kundenservice umgehend mitgeteilt werden. Schließlich muss jeder Bankkunde die Möglichkeit haben, umgehend Überweisungen zu tätigen oder sich die eigene Finanzlage zu vergegenwärtigen.

Zu den meist reklamierten technischen Fehlern beim Online-Banking zählen die folgenden:

1.) Online-Banking Fehler F0025 oder 25: Hierbei handelt es sich um eine fehlerhafte optische Übertragung. Dieser technische Fehler tritt häufig dann auf, wenn man beim Online-Banking einen Tan-Generator an das Display halten muss, der Bildschirm aber zum Beispiel nicht hell genug ist.

2.) Online-Banking Fehler 9010: Diese Fehlermeldung bedeutet soviel wie „Der Auftrag wurde nicht entgegengenommen. In diesem Fall ist es am sinnvollsten, direkten Kontakt zum Kundenservice des Bankinstituts aufzunehmen und das Problem mit dem zuständigen Personal zu lösen.

3.) Online-Banking Fehler 00: Bei diesem Fehlercode handelt es sich oft um einen Fehler in der Kommunikation zwischen dem Tan-Generator und dem Chip der EC-Karte. Wenn dieser Fehlercode angezeigt kannst Du zum Beispiel versuchen, die Karte erneut einzuführen oder sie zu reinigen. Es kann auch sein, dass die Karte defekt ist und ausgetauscht werden muss.

>> Erfahre mehr über das Online Geschäftskonto von Penta


Zuletzt aktualisiert vonFlorian Kassel